Die Batterie im Überblick

  • geringes Gewicht von ca. 10kg
  • Ladezeit max. 2-4 Stunden
  • lange Lebensdauer
  • du hast die Wahl zwischen verschiedenen Batteriepaketen
  • bis zu 130km Reichweite

Überall Laden!
Deinen emco e-scooter lädst du in nur 3-4 Stunden an jeder normalen 230 V Haushaltssteckdose auf. Mit dem Schnelladegerät geht es sogar in 2 Stunden! Die Batterie ist kinderleicht aus dem e-scooter herausnehmbar und wieder einzusetzen. Alles, damit es einfach schnell wieder weitergehen kann.

Unsere Batteriepakete: 50, 65, 100 oder sogar 130 km ?
Erhöhe ganz einfach deine Reichweite mit der neuen Lithium-Ionen-Batterie. Wähle dein persönliches Batteriepaket, um mit dem e-scooter neue Ziele zu erreichen. Möchtest du mit einer Batterie 50 oder 65 km Reichweite schaffen, dann wähle zwischen der 28 bzw. 37 Ah Li-Ion-Batterie Variante. Reizt es dich 100 oder sogar 130 km zu erreichen, wähle das Paket mit 2 Batterien und somit der doppelten Leistung von 28 bzw. 37 Ah Li-Ion-Batterien.

 

Mit dem portablen Ladegerät und der integrierten Ladestandsanzeige kannst du ab jetzt außerdem sicher sein, dass dein Akku immer voll geladen ist. Legst du besonders Wert auf schnelles Aufladen? Unser optionales großes Schnelladegerät braucht für die Volladung deines Akkus gerade mal zwei Stunden. Das 8 A Standardladegerät benötigt zwar etwas länger als das 15 A Schnellladegerät, die Batterien werden dafür schonender aufgeladen.

Der richtige Umgang mit dem emco Li-Ion-Akku

  • Akku vor dem ersten Gebrauch vollständig aufladen!
    (1x rote und 3x grüne LED's leuchten)
  • Richtigen Sitz des silbernen Anschlusssteckers vor Entladen und Laden prüfen!
  • Laden nur bei Temperaturen von 0°C bis 40°C.
  • Laden: warmen Akku (über 40°C) abkühlen und kalten Akku (unter 0°C) aufwärmen lassen.
  • Entladen: Temperaturbereich von -20°C bis 60°C.
  • Beenden, bzw. unterbrechen Sie den Ladevorgang ausschließlich durch ziehen des Netzsteckers.
  • Sollte die Batterie für über 2 Monate nicht benutzt werden, laden Sie sie vor Lagerung ca. halbvoll.
  • Akku NIEMALS im völlig entladenen Zustand (nur rote LED leuchtet bzw. blinkt)
    oder zu 100% geladenen Zustand (1x rote und 3x grüne LED) für mehr als 2 Wochen lagern.
  • Akku nicht länger als 48 Std. an Ladegerät angeschlossen lassen! (Standby Verbrauch des Ladegeräts abschalten)
  • Akku mit 1x roter und 2x grüner LED (ca. 75% Kapazität für längere Zeit lagerfähig.
    Alle 2 Monate diesen Zustand prüfen und ggf. 1 Stunde nachladen.
  • Die Lagerung sollte bei Temperaturen zwischen -10° bis 40°C und
    einer relativen Luftfeuchtigkeit von 25% bis 85% geschehen.
  • Die empfohlene Betriebstemperatur liegt zwischen 10°C bis 40°C.
  • Nur Original emco-Ladegerät verwenden!
  • Akku nicht werfen!
  • Vermeiden Sie bei der Batterie Kurzschlüsse und Kontakt mit Wasser.

Bedeutung der LED's im Normalbetrieb

LED 1 (rot)blinkt langsam:Kapazität < 10%
leuchtet dauernd:Kapazität ca. 25%
+ LED 2 (grün)leuchtet dauernd:Kapazität ca. 50%
+ LED 3 (grün)leuchtet dauernd:Kapazität ca. 75%
+ LED 4 (grün)leuchtet dauernd:Kapazität ca. 100%

Bedeutung der LED's im Fehlerfall

LED 1 (rot)blinkt schnell:Service informieren. Akku nicht mehr nutzbar. Funktion gesperrt.
LED 2 (grün)blinkt:Temperatur zu niedrig (<-20°C) oder zu hoch (>60°C)
LED 3 (grün)blinkt:Lade- oder Entladestrom zu hoch
LED 4 (grün)blinkt:Akkuspannung zu niedrig oder zu hoch

Bei sonstigen LED-Anzeigen bitte länger als 10 Sek. den "POWER"-Druckknopf gedrückt halten um diese eventuell zurückzusetzen. Wenn nicht möglich, Service benachrichtigen.

Hinweis:
Lieber häufiger kurz laden, als zu spät zu beginnen oder gar nicht zu laden.

Weitere Informationen

Jetzt zu emco Elektroroller beraten lassen!

Günter WalterTel. 0591 9140 146
Öffnungszeiten: 9:00 bis 17:00