/

Kann ich die emco Roller an jeder Steckdose aufladen?

JA, an jeder 230V Schuko-Steckdose. Das sind die ganz normalen Haushaltssteckdosen.

Muss ich das Ladekabel immer mit mir führen oder werden an den e-Tanksäulen Ladekabel bereitgestellt?

Das Kabel muss zum Laden mitgebracht werden.

Kann das Kabel oder Ladegerät während eines Ladevorgangs an einer e-Tankstelle entwendet werden?

Verschiedene Ladestationen haben ein Sicherungssystem. Ein Diebstahl des Ladegerätes ist dann nur durch gewaltsames Durchschneiden des Ladekabels möglich.

Wo am Gerät wird ein emco Elektroroller aufgeladen?

Bei den Modellen der Retro und Classic Line kannst du die Akkus zum Laden einfach entnehmen.

Beim Novum wird das Ladekabel am Roller in die Ladebuchse im Fußbereich (unterhalb der Sitzbank) gesteckt.

Beim emco Novax befindet sich die Ladebuchse unter der Sitzbank, sodass die Sitzbank geöffnet werden muss.

Hier findest du ein kurzes Video zum Ladevorgang vom emco Novax.

Kann ich mir privat eine e-Tankstelle anschaffen?

Ja, natürlich. Nimm in diesem Fall einfach mit uns Kontakt auf.

Kann man alle Batterien zum Laden herausnehmen?

Bei den Modellen der Retro und Classic Line können die Akkus problemlos entnommen werden. Bei allen anderen Modellen sind die Batterien derzeit aufgrund der großen Akkukapazität fest eingebaut.

Jetzt zu emco Elektroroller beraten lassen!

Günter WalterTel. 0591 9140 146
Öffnungszeiten: 9:00 bis 17:00